NEU: offener Mittagstisch mit Anmeldung

Unser Projekt „internationaler Mittagstisch“ – das wir eine Weile gemeinsam mit dem Tübinger Asylzentrum ausprobiert haben – hat sich leider nicht bewährt. Mangels Zulauf von Seiten der Geflüchteten kehren wir daher (in Absprache mit dem Asylzentrum) zurück zu unserem vorherigen Modell des offenen Mittagstischs.

Das bedeutet: Ab sofort gibt es kein garantiertes regelmäßiges Mittagessen am Montag, sondern wir Kochen, wenn sich im Vorfeld genügend Teilnehmer*innen finden, die sich verbindlich vorher anmelden.

Wer also künftig an unserem Mittagstisch teilnehmen will, der sollte sich verbindlich bei uns anmelden. Dazu gibt es in unserem Wohnzimmer eine Liste, auf der jede*r sich handschriftlich eintragen kann. Wir nehmen aber auch „virtuelle“ Anmeldungen entgegen: Schreibt uns eine Mail an mail [at] prekaercenter.de oder schreibt uns eine Nachricht auf Facebook und wir tragen Euch ein.

Die Kosten für das Essen werden wir künftig leider wieder auf alle Teilnehmer*innen umlegen müssen, d.h. es wird für die angemeldete Zahl an Teilnehmer*innen eingekauft und die Kosten werden auf alle „Mitesser“ umgelegt. Damit sind wir immer noch deutlich günstiger als jeder klassische Mittagstisch in der Gastronomie, aber kostenlos ist das Essen nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.